Burnout

Um die Begrifflichkeit Burnout ranken sich unzählige Berichte, Untersuchungen und Erfahrungen. Von stressbedingter Krise über unzufriedene Lebenssituation bis hin zu Depressionen und Suizidalität. Diese und wesentlich mehr Begriffe werden häufig in den großen Topf des Burnout geworfen, der bis heute noch keine wirkliche Diagnose darstellt. Es wird allerdings darüber diskutiert. Wie auch immer der momentane Stand der Wissenschaft ist, es ist ein ernst zu nehmender Zustand, der sich bei Menschen sehr individuell zeigt und ebenso verläuft.

Lassen Sie es nicht so weit kommen. Sollten Sie in einem Ihrer Lebensbereiche belastet sein, sich langsam kraftlos fühlen oder andere Einschränkungen haben, dann handeln Sie! Gehen Sie zum Arzt, Heilpraktiker oder suchen Sie ein Gespräch mit mir, um den Status Ihrer Situation zu prüfen. Alle Bereiche, die auf dieser Web-Seite angesprochen werden (und darüber hinaus) können durch Belastungen, die Ihre persönlichen Grenzen überschreiten zu einem Burnout führen.

Lernen Sie Ihre Wahrnehmung zu verbessern, um Krisenzeiten frühzeitig zu erkennen und abzuwenden. So muss es nicht zu einem belastenden Verlauf kommen. Sie können viel für Ihre eigene Lebensqualität tun und Sie haben die Kenntnisse dafür in sich. Wenn es Ihnen schwerfällt, diese auch aktiv anzuwenden, da Sie sie nicht finden, dann lasssen Sie uns gemeinsam Strategien entwickeln, wie Sie wieder in diese Selbstkompetenz kommen.