Lebensqualität durch Naturbewusstsein !
Ihr Untertite

Naturtherapie

Die Natur ist erholsam, kräftigend, regulierend, erfrischend,  heilsam. Der Aufenthalt im NATURRAUM ist also ein Aufenthalt im HEILRAUM.

Wird die Natur in der therapeutischen Arbeit einbezogen, hat die Therapie oft eine intensivere Transferleistung in den Alltag. Es wird berichtet, dass Behandlungszeiten verkürzt oder andere therapeutische Mittel reduziert werden können.

Auf jeden Fall ist die Naturtherapie eine Möglichkeit, einen besseren Bezug zur eigenen Natur zu bekommen, die Wahrnehmung zu stärken, sich für Alltagssituationen zu sensibilisieren und durch neue Inspiration und Blickwinkel neue Strategien zu erlangen. Synchronizitäten, die die Natur uns anbietet gilt es zu entdecken und für uns nutzbar zu machen. Eigene Schatten zeigen sich in der Natur genauso wie unsere Potenziale. Die Natur ist Spiegel, Begleiter, Lehrer und Therapeut.

Die Naturtherapeutische Arbeit ist nicht ausschließlich an eine psychische Krankheit geknüpft. Auch für gesunde Menschen mit Lebens- und Gesundheitsfragen ist diese Vorgehensweise eine intensive und nachhaltige Erfahrung.